Hier finden Sie Ihr perfektes Inkassobüro:

Forderungen
gegenüber Unternehmen
Forderungen
gegenüber Privatpersonen
Sonstige
Inkassodienstleistungen
0%

Auslandsinkasso

Wenn die Schuldner im Ausland sitzen und offene Rechnungen eingefordert werden müssen, spricht man von Auslandsinkasso. Die meisten Inkassounternehmen arbeiten in solchen Inkassofälle mit erfahrenen Inkassoexperten, die sich mit den Gegebenheiten in den jeweiligen Ländern, in denen die Schuldner sitzen, ausgezeichnet auskennen.

Besonders grosse Firmen sind häufig international tätig und leiden unter offenen Rechnungsbeträgen im Ausland. Aber auch immer mehr mittelständische Unternehmen suchen ihre Geschäftsbeziehungen in Polen, Niederlande, Spanien oder Deutschland. Um auch diesen Firmen ihre Liquidität zu sichern, kommt das Auslandsinkasso zum Einsatz.

Denn häufig gilt in fremden Ländern auch eine andere Zahlungsmoral als hierzulande. Uns bekannte Rechtsinstrumente und Zahlungsfristen sind in Ländern, wie China oder Saudi Arabien kaum etwas wert. Beim Auslandsinkasso ist es wichtig, die Einforderung rechtlich einwandfrei zu stellen.

Sprachbarrieren und andere Zahlungssitten des Landes führen oft zu einem länger andauernden Inkassoweg, die ausstehenden Gelder zu erhalten. Das Auslandsinkasso wird von langjährig erfahrenen und branchenspezifisch geschulten Mitarbeitern eingetragener Inkassodienste durchgeführt.

Diese kennen die juristischen Grundlagen in den jeweiligen Schuldnerländern und sichern so einen effektiven Zahlungseingang über die Grenzen der Schweiz hinaus. Verspätete Zahlungen durch ausländische Schuldner können die Geschäftsfähigkeit von Unternehmen riskant beeinträchtigen. Daher ist das Auslandsinkasso ein wichtiger Teil zur Zahlungssicherung für Unternehmen.

Einfach & komfortabel:
Unser bequemer Rückrufservice - für Sie!

Nennen Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, unser freundliches Service-Team ruft Sie unverzüglich zurück.

Vielen Dank!
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.