Inkasso beauftragen Kosten

Verfasst am 26. September 2018 von Sandra

Sie möchten ein Inkassounternehmen mit Ihrem Forderungsmanagement beauftragen. Sie Fragen sich, welche Inkassogebühren auf Sie zukommen, wenn Sie Inkasso Schweiz an ein externes Schweizer Inkassobüro auslagern? Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie günstige Inkassobüros finden, die trotz niedrigen Kosten mit maximaler Professionalität, Seriosität und Kompetenz überzeugen.

Wenn Sie Ärger mit einem zahlungsunwilligen Schuldner haben, kostet Sie die Geldeintreibung oft kostbare Zeit und Nerven. Auf eine Zahlungserinnerung an den Schuldner folgen ein Mahnschreiben und möglicherweise auch ein Mahnbescheid mit Androhung einer Betreibung. Als Gläubiger sollten Sie vor Beauftragung einer Inkassofirma die jeweiligen Leistungen, Kosten und Konditionen genau miteinander vergleichen.

Nur so ist gewiss, dass Sie sich für das richtige Inkassobüro Schweiz entscheiden. Den Inkassoauftrag können Sie bei den meisten Inkassofirmen online, per Mail, Fax oder per Post versenden. Modernes Webinkasso verkürzt hierbei Kommunikationswege und sorgt für Transparenz und schnelle Inkassolösungen beim Geld eintreiben.

Inkasso beauftragen – Inkassogebühren

Wie hoch die Kosten sind, wenn Sie Inkasso beauftragen, hängt vom jeweiligen Inkassotreuhandinstitut ab. Die meisten Inkasso Anbieter rechnen über das Provisionsinkasso ab. Andere Inkassounternehmen bieten kostenloses Inkasso Schweiz für Inkassomitglieder. Dieser Inkassoservice lohnt sich vor allem dann, wenn Sie mehr als einen Inkassofall pro Jahr haben, den Sie an ein Inkassounternehmen übertragen möchten.

Wir von Inkasso-Vergleiche nehmen für Sie die Konditionen der Dienstleister genau unter die Expertenlupe. Ob Sie dann Inkasso beauftragen möchten, sich für den aussergerichtlichen Forderungseinzug oder doch ein Betreibungsverfahren entscheiden, klären Sie am besten mit dem Inkassobüro selbst. Ihr zuständiger Sachbearbeiter kann Ihnen über eine Bonitätsauskunft oder Wirtschaftsauskunft mehr Informationen über die Liquidität Ihres Schuldners geben.

So lassen sich Entscheidungen besser treffen und Inkassokosten im Zaum halten. Mit der Hilfe unserer Inkassovermittler geben Sie Ihre offene Forderung in professionelle Hände. Gleichzeitig können Sie Ihre Inkassokosten um bis zu 30% senken.

Gerichtliches Mahnverfahren von Experten

Nutzen Sie anwaltliche Hilfe oder seriöse Inkassounternehmen für Ihr Forderungsinkasso, müssen Sie zuerst eine Inkassovollmacht erteilen. Mit dieser Inkassovollmacht kann der von Ihnen beauftragte Geldeintreiber dann eine Mahnung an Ihren Schuldner versenden, eine Betreibung androhen oder auch Lösungen über das Telefoninkasso finden.

Ist Ihr Schuldner in Zahlungsverzug geraten, ist es ratsam, im ersten Schritt eine aussergerichtliche Lösung zu finden. Mit einer Ratenzahlungsvereinbarung oder einem Vergleich ist es möglich, ein gerichtliches Mahnverfahren abzuwenden. Wenn eine Betreibung gar nicht erst eingeleitet werden muss, ist das wohl für alle Beteiligten der beste Inkassoweg:

Einschaltung Inkassodienstleister:

  • Versenden von Zahlungserinnerungen, Mahnungen
  • Vereinbarung Ratenzahlung / konkretes Zahlungsziel über Telefoninkasso
  • Androhung Betreibungsverfahren / Verlustschein Inkasso
  • Auslandsinkasso, Forderungsankauf, Forderungsverkauf

Offerte gratis – Inkassobüros im Vergleich

Sie warten auf Geld aus einer unbezahlten Rechnung? Sie leiden unter offenen Forderungen und warten auf eine Anzahlung oder Rückzahlungen eines Kunden? Schuldner bezahlen ihre Schulden nicht? Ob Sie Hilfe beim Mietinkasso, Dokumenteninkasso oder Verlustschein Inkasso suchen – unser unabhängiges Schweizer Inkassoportal macht für Sie den kostenlosen Inkassovergleich. Wir vergleichen für Privatpersonen, Selbständige nach Existenzgründung, alteingesessene KMU und Betriebe jeder Branche, wenn sie ein Inkassounternehmen beauftragen möchten.

Konzentrieren Sie sich als Gewerbetreibende auf Ihr Kerngeschäft, wir verraten Ihnen, welche Offerte am besten zu Ihren Forderungen passen. Ab sofort heisst es: Inkasso beauftragen – Kosten senken. Immer mehr mittelständische Unternehmen entscheiden sich dafür, ihr Forderungsmanagement auszulagern und möchten daher ein Inkassounternehmen beauftragen. Gehen auch Sie den Schritt zu mehr Flexibilität, Professionalität, Transparenz und Kompetenz.

Fragen zum Geld eintreiben? Offertanfragen? Beratung gefällig? Unsere Inkassoexperten haben gerne ein offenes Ohr für Sie. Nutzen Sie heute die Inkasso Beratung kostenlos unter 043 – 550 02 07.

 

Forderung ✓ Kosten Inkasso ✓ Schulden ✓ Rechnung erhalten ✓ Forderung zahlen ✓

Einfach & komfortabel:
Unser bequemer Rückrufservice - für Sie!

Nennen Sie uns einfach Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, unser freundliches Service-Team ruft Sie unverzüglich zurück.

Vielen Dank!
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.